Berufsqualifikation
Die verschiedenen Schulungen können durch die Agentur für Arbeit und die Jobcentren gefördert werden. Bitte die Förderungsmöglichkeiten mit dem zuständigen Sachbearbeiter klären. Bitte gehen Sie auf die Internetseite der Agentur für Arbeit  in das “KURSNET”. Sie finden unsere geförderten Bildungsmaßnahmen, die für zukünftige Kraftfahrer konzepiert sind, unter “Weiterbildungen”.   www.arbeitsagentur.de/ Zertifizierung nach AZAV durch die TQCert Fachkundige Stelle nach §177 SGB III und §1 AZAV Zertifikatsgültigkeit: bis zum 05.08.2020 Zertifikats-Reg.-Nr. T-03075-2050 Zugelassener Träger der Arbeitsförderung nach §178 des Dritten Buches Sozialgesetzbuch und §2 der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).Mit diesem Zertifikat wird bescheinigt, dass die Fahrschule Heiko Meyerhoff GmbH - die erforderliche Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit besitzt, - dass wir in der Lage sind, durch eigene Bemühungen die berufliche Eingliederug von    Teilnehmenden in den Arbeitsmarkt zu unterstützen, - dass unsere Leitung, unsere Lehr- und Fachkräfte über Aus- und Fortbildung sowie    Berufserfahrung verfügen, die eine erfolgreiche Durchführung einer Maßnahme   erwarten lassen und dass wir - ein System zur Sicherung der Qualität anwenden.
Home Unsere Stärken Team Führerscheinklassen Unterrichte Betreutes lernen Schlüsselzahlen Aktuelles Fahrsimulator Anfahrt Bildergalerie Berufsqualifikation Weiterbildungsmodule nach BKrFQG Vollzeitkurse C/CE und D/DE beschleunigte Grundqualifikation ADR - Gefahrgutkurse Stapler Kontakt Impressum Berufsqualifikation