Kraftfahrer-Weiterbildungen nach § 5 BKrFQG  Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG)                                                  Güterverkehr (C1, C) oder Personenverkehr (D1, D) Die nach § 5 BKrFQG vorgeschriebene Weiterbildung der gewerblich tätigen Fahrerinnen und Fahrer hat einen Umfang von 35 Stunden á 60 Minuten. Diese Weiterbildung ist in einem Abstand von fünf Jahren zu wiederholen. Eine Aufteilung innerhalb dieses Zeitraums von z. B. jährlich sieben Stunden á 60 Minuten ist möglich. Themenbereiche der 2. Welle Güterverkehr sind: Modul 1: “Eco-Fahren” Modul 2: “Kontrollgeräte und Sozialvorschriften” Modul 3: “Sicherheit im Fokus” Modul 4: “Der Kunde im Mittelpunkt” Modul 5: “Ladungssicherung optimieren” Termine:        (Die Schulungen finden ab 3 Anmeldungen statt.) C1 und C Samstag, 08.07.2017, Modul 5 Samstag, 05.08.2017 Modul 1 Samstag, 19.08.2017, Modul 2  Samstag, 02.09.2017, Modul 3  Samstag, 16.09.2017, Modul 4  Samstag, 30.09.2017, Modul 5 Samstag, 28.10.2017 Modul 1 Samstag, 11.11.2017, Modul 2  Samstag, 25.11.2017, Modul 3  Montag, 11.12.2017, Modul 1 Dienstag, 12.12.2017, Modul 2 Mittwoch, 13.12.2017, Modul 3 Donnerstag, 14.12.2017, Modul 4 Freitag, 15.12.2017, Modul 5 Themenbereiche der 2. Welle Personenverkehr sind: Modul 1:  “Eco-Training / Alternative Antriebe” Modul 2:  “Der Kunde im Mittelpunkt” Modul 3:  “Sicherheit für Fahrgast, Fahrer und Gepäck” Modul 4:  “Lenk- und Ruhezeiten im Arbeitsalltag” Modul 5:  “Stress vemindern, Notfälle meistern” Termine:         D1 und D Samstag, 14.10.2017, Modul 5 Es können ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen auch gerne weitere Termine vereinbart werden.                                    
Home Unsere Stärken Team Führerscheinklassen Unterrichte Betreutes lernen Schlüsselzahlen Aktuelles Fahrsimulator Anfahrt Bildergalerie Berufsqualifikation Weiterbildungsmodule nach BKrFQG Vollzeitkurse C/CE und D/DE beschleunigte Grundqualifikation ADR - Gefahrgutkurse Stapler Kontakt Impressum Weiterbildungsmodule nach BKrFQG